Revolution Slider Fehler: Slider with alias not found.
Maybe you mean: 'startseite' or 'verein' or 'kompetenzen' or 'kontakt' or 'truemmer' or 'mantrailing'

Wassergefahren beim THW

Veröffentlicht am 08.08.2019

Am 11.06. und 06.07. nahmen Mitglieder unserer Staffel und der BRH Rettungshundestaffel Westerwald an einem Workshop zum Thema Wassergefahren teil. Zunächst waren wir am 11.06. beim THW Ortsverband Bad Kreuznach zu Gast und haben dort eine theoretische Einführung in das Thema „Arbeiten am und auf dem Wasser“ erhalten. Themen waren unter anderem Verhalten am Wasser, Begriffe am Wasser aber auch unterschiedliche Wasserfahrzeuge.
Am letzten Samstag ging es dann an den Rhein bei Bingen. Dort konnten Mensch und Hund an das Bootsfahren gewöhnt werden, zuerst im Hafenbecken und später auf dem Strom. Daneben haben wir das Arbeiten mit Absturzsicherung geübt und auch das Thema Knoten kam nicht zu kurz. Mensch und Hund hatten bei sommerlichen Temperaturen viel Spaß.
Wir bedanken uns beim THW OV Bingen für die lehrreiche Veranstaltung, dem THW OV Wörstadt welche beim Bootsfahren unterstützt haben, dem OV Koch für das leckere Mittagessen, dem THW OV Bad Kreuznach für die Möglichkeit die Theorie dort durchzuführen und zuguter Letzt dem Gruppenführer der Wassergefahrengruppe vom THW OV Bingen, Daniel Mertz, für die Vorbereitung und Durchführung.